Euroforum Konferenz

Cyber Insurance

11.11.2020 - 12.11.2020 Hyatt Regency, Düsseldorf

Der Treffpunkt für Insurance- und IT-Experten

Eine Konferenz, die Insurance- und IT-Know-How bietet sowie Networking für alle Marktteilnehmer mit 360° Sicht. Es berichten Referenten gehackter Unternehmen, des BSI, des Datenschutzes sowie Versicherungsnehmer, Versicherer und Maklerunternehmen.

Stimmen namhafter Teilnehmer der erfolgreichen Auftaktkonferenz 2019: Der Cyber-Markt wächst kräftig. Allerdings ist die Erfolgsstory nicht ungetrübt: Die Kumulrisiken haben sich bei einigen Schadenfällen realisiert. Nun rächt sich die aggressive Zeichnungspolitik mancher Versicherer, die zunächst einmal um jeden Preis Kunden gewinnen wollten. Die großen Häuser prüfen mittlerweile ihre Bestände, vermindern die Kapazitäten und erhöhen die Prämien deutlich. Die letzte Renewal-Runde hinterließ bei Konzernkunden kaum glückliche Gesichter: Sogar bei Schadenfreiheit kam es zu Erhöhungen um 100%. Auch die neuen Angebote für den Mittelstand sind massiv teurer als noch vor einem Jahr.

 

Gleichzeitig fehlt sowohl bei den Versicherern als auch bei den IT-Verantwortlichen auf Kundenseite oft das Verständnis vice versa und für die besondere Risikolage bei Cyber.

 

Mit der speziellen Themen- und Expertenmischung bietet diese Veranstaltung ausreichend Zeit, auf fachlicher und Networking-Ebene die beste Grundlage für Geschäftserfolg zu schaffen.

KEYNOTE:
Versicherungsnehmer in Europa und die Cyber-Versicherung
Dirk Wegener Präsident, FERMA

Weitere Themenschwerpunkte: 

  • Regulierung
  • Cyber in anderen Märkten und Segmenten
  • Schäden: Praxisberichte und Learnings
  • Insurance Erfahrungen und mögliche Lösungsansätze
  • Wirtschaftlichkeit und Marktsituation

Weitere Informationen und Anmeldung hier